Siirry sisältöön
Busverbindungen

Es ist auch möglich mit öffentlichen Verkehrsmitteln auf das Festgelände zu gelangen. Viele Busse, die auf der Staatsstrasse (Bundesstrasse?) 4 („Nelostie“) verkehren, lassen die Mitfahrenden am nördlichen Ende des Geländes bei einer Bushaltestelle aussteigen. Von dort aus gibt es Busse, welche direkt in die Mitte des Festgeländes fahren. Diese Busse verkehren von Freitag bis Montag. Die Bushaltestelle befindet sich an der Kreuzung der beiden Strassen Savilantie und Liimattalantie (R59).

Das lokale Busunternehmen fährt die Gäste von Äänekoski zum Festgelände. Besucher der Sommerversammlung, die in der Stadt in Hotels untergebracht sind, oder Leute, die gerne vom Festgelände aus das Schwimmbad besuchen möchten, können diese Busverbindungen benutzen. Die Fahrt kostet 6 Euro für Jugendliche ab 12 Jahren und Erwachsene und 3 Euro für Kinder von 4-12 Jahren.

Für diejenigen, die in Äänekoski untergebracht sind, wird empfohlen die Busverbindungen zu benutzen, damit kein zusätzlicher Verkehr entsteht.

Der lokale Bus verkehrt am Donnerstag sowie am Freitag von 9 Uhr bis 1 Uhr, stündlich vom Festgelände via Schwimmbad zur Bushaltestelle und von 9.30 Uhr bis 0.30 Uhr stündlich zwischen der Bushaltestelle von Äänekoski und der Bushaltestelle auf dem Festgelände.

Am Samstag und am Sonntag ist der Fahrplan grundsätzlich der gleiche wie an den Vortagen, wobei die letzte Fahrt vom Festgelände bereits um 19.30 Uhr ist und von Äänekoski um 20 Uhr.

Am Montag fährt das lokale Busunternehmen die letzte Fahrt vom Festgelände aus um 15 Uhr und von Äänekoski aus zum Festgelände um 14.30 Uhr.

Der Busverkehr zum Gottesdienst am Sonntag

Der englischsprachige Gottesdienst am Sonntag findet um 14 Uhr in der „Kuokkalan kirkko“ Kirche in Jyväskylä statt. Auf Anfrage kann man in einem Bus zum Gottesdienst mitfahren. Die Haltestelle ist die, wo das Gepäck auf und abgeladen wird. Der Bus fährt um 12.45 und kehrt gleich nach dem Gottesdienst wieder zurück. Die Fahrt kostet 10 Euro pro Person.

Der kostenlose, interne Busverkehr

Von Freitag bis Montag können die Versammlungsgäste die internen Busse kostenlos verwenden um von den Versammlungsgebieten, die weit vom Zentrum des Festgeländes entfernt sind zum Zentrum zu gelangen. Diese verkehren zwischen 7 und 24 Uhr.

Diese Busse sollten vor allem diejenigen Gäste entlasten, für die der Weg zum Zentrum zu Fuss eine grosse Belastung darstellen würde.

Auf den Gepäckbeladestellen der Busse gibt es Hilfspersonal, das Personen, die mit viel Gepäck (z.B. Kinderwagen) unterwegs sind, gerne Hilfe leisten.